THÜGA PRESSE-PORTAL

Pressemitteilungen | Medien | Meldepflichtige Finanznachrichten
11.07.2017

Hamburg: Die Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (THEE) hat den im Frühjahr 2017 in Betrieb gegangenen Windpark Kölsa II von der eno energy GmbH erworben. Der Windpark mit drei Windenergieanlagen des Typs eno 126 und einer Leistung von je 3,5 Megawatt (MW) liegt in der Ortschaft Kölsa, südwestlich der Stadt Falkenberg/Elster in Brandenburg. […]

20.06.2017

Mit der Gateway Administration hat enercity die Thüga SmartService GmbH (TSG) beauftragt. Die Kooperation mit dem Nailaer Tochterunternehmen der Thüga Aktiengesellschaft zur Gateway Administration (GWA) sichert enercity Kostenvorteile und Know how.

02.06.2017

Projektkompetenz von H.F. Wiebe vervollständigt Leistungsprofil der THEE. Deutlicher Ausbau der Projektpipeline.

01.06.2017

Mit der Beteiligung an der smartlab Innovationsgesellschaft mbH erweitert Thüga ihr Lösungsportfolio im Bereich der Elektromobilität.

31.05.2017

Ziel des strategischen Investments der Thüga ist es, direkten Zugang zu Startups und deren Ideen zu bekommen und die eigenen Innovationsaktivitäten damit zu beschleunigen. Trends in verschiedensten Technologiefeldern können frühzeitig erkannt und Kooperationsmöglichkeiten mit Startups ausgelotet werden. München / Bonn – Als Deutschlands aktivster Investor in Startups hat der High-Tech Gründerfonds seit 2005 bereits mehr […]

21.03.2017

In einer Studie hat die Unternehmensberatung enervis verschiedene Pfade zur Sektorenkopplung, also der Vernetzung von Strom und Wärme bis 2050, analysiert. Im Fokus stehen die Themen Kosten und Versorgungssicherheit. Thüga hatte die Studie zusammen mit mehreren Unternehmen in Auftrag gegeben. Aus Sicht der Thüga sind folgende Ergebnisse besonders wichtig: Erdgas bleibt bis mindestens 2040 die […]

06.03.2017

Bonn/Naila: Die Thüga SmartService GmbH (SmartService) hat heute durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Zertifizierung für die Dienstleistung der Smart Meter Gateway Administration (SMGWA) erhalten. Die Zertifizierung erfolgt nach ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz. Ein SMGWA konfiguriert und betreibt das Gateway, die Kommunikationsvorrichtung des intelligenten Messsystems. In dieser wird definiert, wem […]

02.03.2017

Berlin/München: „Die Verteilnetze nehmen eine zentrale Rolle bei einer kosteneffizienten Realisierung der Energiewende ein. Die Studie zeigt zudem, dass eine intelligente Kombination von dezentralen Netzen und dezentralen Speichern – so wie wir es heute in der Thüga-Gruppe an verschiedenen Stellen austesten – einen Mehrwert darstellen.“, so Markus Last, Leiter Netze der Thüga Aktiengesellschaft. Insgesamt haben […]

09.02.2017

Die Mainova Aktiengesellschaft aus Frankfurt am Main hat die Thüga SmartService mit der Rolle des Gateway Administrators beauftragt. „Wir haben den Markt bereits frühzeitig sondiert. Die Thüga SmartService bietet uns mit ihrer hochmodernen Softwarearchitektur ein Höchstmaß an Möglichkeiten, Informationssicherheit und Automatisierung“, fasst Philipp Lübcke, Bereichsleiter IT der Mainova Aktiengesellschaft, die Entscheidung zusammen. Gerade letzteres ist […]

30.01.2017

Thüga Erneuerbare Energien nimmt Windpark Lingelbach in Betrieb Für Ausschreibungsverfahren gut aufgestellt Erdgas Mittelsachsen neuer Gesellschafter „Mit dem Windpark Lingelbach erweitern und optimieren wir unser Bestandsportfolio“, so Thomas Walther, Geschäftsführer der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG. Der Windpark liegt nahe der Ortschaft Lingelbach in Hessen. Im Dezember ist die letzte von neun Anlagen […]

17.01.2017

München/Karlsruhe: „Mit unserer neuen Beteiligung an der homeandsmart GmbH bauen wir die strategische Digitalisierungskompetenz der Thüga und Partnerunternehmen weiter aus“, so Dr. Gerhard Holtmeier, Mitglied des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft. Thüga hat sich an dem Unternehmen mit acht Prozent beteiligt, mit der Möglichkeit einer späteren Aufstockung. Weitere Gesellschafter sind die KIC InnoEnergy Germany GmbH sowie […]

16.01.2017

Der aktuelle Gesetzesentwurf zur Modernisierung der Netzentgeltstruktur des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) zielt darauf ab, die vermiedenen Netzentgelte zwischen 44 bis 64 Prozent – je nach Regelzone – ab 1. Januar 2018 zu reduzieren. Zusätzlich sollen die dann noch verbliebenen Entgelte über einen Zeitraum von zehn Jahren auf null abschmelzen. „Die vermiedenen Netzentgelte sind ein wichtiges Finanzierungsinstrument […]

19.12.2016

Ab 1. Januar 2017 nimmt die Thüga SmartService GmbH ihr Geschäft auf. In der neuen Gesellschaft hat die Thüga ihre beiden Töchter, Thüga MeteringService und Thüga Energieeffizienz, zusammengeführt. Wesentliches Ziel dieses strategischen Zusammenschlusses ist, die vorhandenen Digitalisierungslösungen und energiewirtschaftliches Know-how zu bündeln und weiter auszubauen. „Dieser Schritt ist eine logische Antwort auf die Entwicklungen des […]

08.11.2016

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft aus Nürnberg geht mit der Thüga MeteringService GmbH eine strategische Kooperation zur Abwicklung der künftigen Gateway Administration (GWA) ein. „Wir haben uns bereits frühzeitig mit den Auswirkungen auf das Messwesen im Zuge des neuen Digitalisierungsgesetzes befasst und den Markt sondiert. Die Thüga MeteringService bietet mit ihrer hochmodernen Softwarearchitektur ein Höchstmaß an Datensicherheit […]

19.10.2016

München/Köln: Das Thüga-Führungskräfteprogramm „Verantwortlich – fair – persönlich“, das zusammen mit der Potenziale GmbH entwickelt wurde, ist bei der Verleihung des Europäischen Preises für Training, Beratung und Coaching 2016 mit Silber ausgezeichnet worden. „Wir freuen uns über diesen Preis. Mitarbeiterförderung ist ein ganz zentraler Baustein in der Thüga-Gruppe. Denn es sind Menschen, die Menschen überzeugen, […]

11.10.2016

„Die Absenkung des Eigenkapitalzinssatzes um fast 25 Prozent für die dritte Regulierungsperiode ist unverhältnismäßig und hemmt weitere Investitionen ins Verteilnetz“, so Michael Riechel, Vorsitzender des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft, zur heutigen Festlegung des Eigenkapitalzinssatzes durch die Bundesnetzagentur. Die Absenkungen von gegenwärtig 9,05 auf 6,91 Prozent für Neuanlagen beziehungsweise von 7,14 auf 5,12 Prozent für Altanlagen […]

14.09.2016

Marcus Böske wird Werner Bähre in der Geschäftsführung der Energie Südbayern folgen

07.08.2016
03.08.2016

Die Novelle schafft zwar den Zeitverzug für künftige Investitionen ab, entwertet aber gleichzeitig Investitionen der letzten Jahre“, so Michael Riechel, Vorsitzender des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft, zur gestern vom Bundeskabinett verabschiedeten Anreizregulierungsverordnung. Für die zwischen 2007 bis 2016 getätigten Investitionen fällt ein bedeutender Teil der positiven Sockeleffekte weg. „Das Kapital, das die Stadtwerke zu dieser […]

27.07.2016

Ulrich Danco übernimmt ab 1. Oktober 2016 den Vorsitz der Geschäftsführung der Syneco Trading GmbH. „Mit Ulrich Danco haben wir einen ausgewiesenen Experten mit langjähriger Branchenerfahrung für die Leitung der Syneco Trading gewinnen können“, zeigt sich Dr. Matthias Cord, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Syneco Trading mit der […]

07.07.2016

Bundesrat macht Weg frei für Messstellenbetriebsgesetz Geschäft unterliegt harter Regulierung durch Preisobergrenzen Kooperationen helfen, neue Aufgaben wirtschaftlich zu betreiben In seiner heutigen Sitzung hat der Bundesrat den Weg für das Messstellenbetriebsgesetz, dem sogenannten „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“, frei gemacht. Damit kommt es zu einem grundlegenden Umbruch in der Marktordnung mit weitreichenden Folgen für die […]

26.06.2016

Gesamt-Profit-Pool der deutschen leitungsgebundenen Energiewirtschaft rückläufig Wertschöpfungsstufen unterschiedlich stark betroffen Thüga-Gruppe in Summe gut aufgestellt Thüga passt Beratungs- und Unterstützungsangebot auf sich verändernde Marktlage an Liberalisierung, Regulierung, Dekarbonisierung und Digitalisierung – das sind die wesentlichen Treiber für den Strukturwandel in der Energiebranche. Welche Auswirkungen haben diese Entwicklungen auf Stadtwerke in Deutschland? Welche Handlungsfelder ergeben sich […]

12.06.2016
24.04.2016

München/Hannover: Der PEM (Protonen-Austausch-Membran)-Elektrolyseur der Firma ITM Power aus Großbritannien ist für den Hermes Award nominiert worden. Ein Elektrolyseur dieses Typs von ITM ist das Kernstück der Strom zu Gas-Anlage der Thüga-Gruppe. „Diese Auszeichnung bestätigt uns in unserer Technologieauswahl“, so Michael Riechel, Vorsitzender des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft. Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von […]

20.04.2016

„Der Windpark Külsheim ist der erste Windpark, den wir zusammen mit dem Stadtwerk vor Ort von der Entwicklung, über Finanzierung bis hin zur Baubeschaffung und –betreuung in kompletter Eigenregie ans Netz gebracht haben“, so Thomas Walther, Geschäftsführer der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG. Der Windpark befindet sich im Waldgebiet „Taubenloch“ im Main-Tauber-Kreis in […]

10.03.2016
25.02.2016

Der 2015 fertiggestellte Windpark nahe Teutschenthal und Wansleben im Landkreis Mansfeld-Südharz umfasst vier Anlagen mit je 3,5 Megawatt (MW) des Anlagenherstellers eno energy GmbH. Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG hat mit dem Kauf dieses Windparks die Chance genutzt, ihr Windparkportfolio um einen neuen Anlagentyp zu erweitern. Das Gesamtportfolio der Gesellschaft ist mit dem […]

18.02.2016

Thüga-App überzeugt bei Nutzerfreundlichkeit und Geschäftsmodell Frühe Positionierung in Wachstumsmärkten wie Smart Home wichtig Innovationen sind für Thüga-Gruppe „Kernaufgabe der Zukunft“ Auf der E-world energy & water 2016 ist die Smart Home-App „daheim“ der Thüga Innovationsplattform mit dem „Energy App Award“ im Bereich „Customer Benefit“ ausgezeichnet worden. Unter insgesamt mehr als 60 Einsendern hat die […]

01.02.2016

Beteiligung an Startups neues Thüga-Geschäftsfeld Direktvertrieb steht im Fokus von „daheim Solar“ Marktpotential von Solaranlagen mit Speicher gemeinsam erschließen „Zur künftigen Thüga-Strategie gehört auch, dass wir uns an neuen, innovativen Unternehmen beteiligen, sofern diese einen energiewirtschaftlichen Kontext haben und einen Mehrwert für die Thüga-Gruppe bieten“, so Dr. Matthias Cord, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der Thüga […]

14.12.2015

München/Frankfurt am Main: „Mit der Einbindung unserer Anlage in ein virtuelles Smart Grid* ist ein entscheidender Schritt erfolgt. Wir haben bewiesen, dass die Strom zu Gas-Technologie Unterschiede zwischen Stromerzeugung und –verbrauch intelligent aussteuern kann und das bis auf die Minute genau“, so Michael Riechel, Vorsitzender des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft. Im Herbst dieses Jahres hatten […]

03.12.2015

Thomas Walther ist alleiniger Geschäftsführer der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG. Michael Riechel wechselt in den Aufsichtsrat.

PRESSE-SUCHE

PRESSE-NEWSLETTER-SERVICE

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Mit unserem Newsletter erhalten sie stets aktuelle Hintergrundinformationen über die Energiewirtschaft in Deutschland.

KONTAKT

PRESSE / MEDIENANFRAGEN
Christoph Kahlen

Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Thüga Aktiengesellschaft
Nymphenburger Str. 39
80335 München

+49 (0) 89-38197-1215