Mobilnavigator

#Vorortwende

 

Die #VORORTWENDE – wie wir deutschlandweit die Energiewende meistern

Die Energiewende und das Erreichen der Klimaschutzziele sind die großen Herausforderungen unserer Zeit. Diese anzunehmen und erfolgreich zu meistern ist die gemeinsame Aufgabe von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gleichermaßen. Mit der Kampagne #VORORTWENDE wollen wir als Thüga AG zeigen, dass wir mit unseren 100 Partnerunternehmen deutschlandweit die Energiewende mit innovativen Projekten erfolgreich planen und umsetzen: Sei es die Erzeugung von Wasserstoff, Smart City Lösungen für kleine und große Kommunen oder die intelligente Erzeugung von Strom – in den letzten Jahren sind vielerorts Projekte initiiert und umgesetzt worden. Es ist daher wichtig, dieser Expertise und diesem praktischen Wissen Gehör in der politisch-gesellschaftlichen Debatte zu verschaffen.

Wir wollen Ihnen auf dieser Webseite einen Einblick in unterschiedliche und ausgewählte Projekte aus der Thüga-Gruppe geben und damit zeigen, dass die Energiewende eine VORORTWENDE ist. Die Projekte haben es sich zum Ziel gesetzt, mit Pioniergeist, fortschrittlichem Denken und Weitblick die Energiewende zum Erfolg zu führen. Die VORORTWENDE steht dabei für kommunal, praxisnah und innovativ.

KOMMUNAL: Deutschlandweit planen und setzen wir innovative, klimafreundliche Energieprojekte um – von Sylt bis Freiburg, von Görlitz bis Neuss. Denn nur so können wir die Klimaziele bis 2045 erreichen.

PRAXISNAH: Unser Anliegen ist es, die Erfahrung und das Know-how aus der Praxis noch stärker zu nutzen und in die öffentlich-politische Debatte einzubringen. Denn dieses Wissen trägt dazu bei, gemeinsam die Rahmenbedingungen zu schaffen, die es in den nächsten Jahren dringend braucht.

INNOVATIV: Wir entwickeln innovative Lösungen vor Ort, um die Energiewende zu meistern – sei es bei Erzeugung, Transport und Verwendung von Wasserstoff, dem klimagerechten Einsatz von Gas oder bei der Bezahlbarkeit und Sozialverträglichkeit von Klimaschutzmaßnahmen.

Auf dieser Seite geben wir Ihnen einen Einblick in unterschiedliche Projekte, welche die Erzeugung regenerativen Stroms, die Transformation der deutschen Gasverteilnetze, die Umsetzung von SmartCity-Projekten und viele weitere Themen vorantreiben. Sie alle zeigen, dass wir die Energiewende kommunal, praxisnah und innovativ umsetzen. Klicken Sie auf einen der Punkte in der Landkarte, um mehr zu den Projekten der Vorortwende zu erfahren.

#VORORTWENDE-Projekte - kurz im Video erklärt

H2vorOrt - Florian Feller erklärt das Projekt

Zum Aktivieren des Videos bitte klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den Videoanbieter übermittelt werden.
Video aktivieren

Energiemanager - Marc Fischer erklärt das Projekt

Zum Aktivieren des Videos bitte klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den Videoanbieter übermittelt werden.
Video aktivieren

MH2 Regio - Winand Zeggel erklärt das Projekt

Zum Aktivieren des Videos bitte klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den Videoanbieter übermittelt werden.
Video aktivieren

Smart Region Südbaden - Paul Spies erklärt das Projekt

Zum Aktivieren des Videos bitte klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den Videoanbieter übermittelt werden.
Video aktivieren

WESTKÜSTE100 (Grüner heizen in Heide) - Dr. Kay Bareiß erklärt das Projekt

Zum Aktivieren des Videos bitte klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den Videoanbieter übermittelt werden.
Video aktivieren

Ansprechpartner:innen bei Thüga

Markus Wörz

Leiter Energiepolitik Deutschland

Mobil: +49 (0) 160 9040 9393

markus.woerz@thuega.de

Bernhard Vogt

Energiepolitik

Mobil: +49 (0) 170 3554 107

bernhard.vogt@thuega.de